Benneckenstein bietet mit seiner reizvollen Umgebung zu jeder Jahreszeit eine wunderschöne Landschaft.

Im Winter warten viele Langlauf-Loipen im Verbund mit dem Westharz und für alpine Abfahrten am 15km entfernten Wurmberg, auf Ihre Schneefreude.

Oder machen Sie eine Pferdeschlittenrunde durch den verschneiten Winterwald.

Für Wanderer sind in allen vier Jahrezeiten einladende Wanderwege bis zum Brocken zu erkunden.

Für Individualisten ist eine Panzerfahrt am Industriemuseum oder eine Hundeschlittenfahrt in Benneckenstein möglich.

Viele reizvolle Ziele sind in kürzester Zeit von uns aus zu erreichen. Zum Beispiel:

Harzquer- und Brockenbahn

Das größte zusammenhängende Netz von Schmalspurbahnen befindet sich in unmittelbarer Nähe unseres Hauses. Von hieraus können Sie die schönsten Reiseziele wie den Brocken, Wernigerode, Quedlinburg oder Nordhausen erreichen. Für den Romantiker ist das Dampfen und Schnaufen der Lokomotive bzw. das Rattern der Wagons ein absolutes Erlebnis.


Harzer Schmalspurbahnen

Wurmberg Braunlage

Der Wurmberg bei Braunlage bietet zu allen Jahreszeiten reizvolle Ziele. Von Frühling bis Herbst bietet er für alle Monsterrollerfahrten, Mountainbiken oder ausgedehnte Wanderungen an. Im Winter ist ein umfangreiches Alpines-Skigebiet für Anfänger und Fortgeschrittene vorhanden, welches auch künstlich beschneit wird.

Fachwerkstädte

Rundum den Harz gibt es viele Fachwerkstädte wie Wernigerode, Goslar, Quedlinburg und Stolberg. Diese sind zu allen Jahreszeiten ein Anziehungspunkt. Besonders zu empfehlen sind in allen Städten die romantischen Weihnachtsmärkte. 


Fachwerkstadt Stolberg

Harzdrenalin

Für den besonderen Kick gibt es an der höchtsten Staumauer Deutschlands, an der Rappbodetalsperre viel zu erleben. Ob mit der Megazipline (längste Doppelseilrutsche Europas) oder Wallrunning (an der Staumauer herunter laufen) ist für Adrenalinjunkies ein absolutes Highlight! 


Quelle: Harzdrenalin

Titan RT

Die neue Attraktion im Harz, die Titan RT, finden Sie an der Rappbodetalsperre. Mit 458 Meter ist sie die längste Hängeseilbrücke Deutschlands. Unterhalb dieser Hängebrücke habt Ihr die Möglichkeit allein oder zu zweit im Tandem, einen 75 Meter tiefen Pendelsprung zu erleben!


Quelle: Harzdrenalin

Rübeland

Rübeland ist ein Höhepunkt für Ihre Harzreise. Die berümten Hermanns- und Baumannshöhle (in der ein Skelett eines Höhlenbährens zu bewundern ist) sind ein absolutes Muss. Des weiteren befindet sich in Rübeland, die Endstation der Rübelandbahn. Die Dampflokomotive "Bergkonigin" ist auf der Eisenbahnstrecke von Blankenburg nach Rübeland unterwegs und hat einen größeren Höhenunterschied wie die Brockenbahn zu beweltegen.

Pullman City Harz

Der Wilde Westen im Osten ist bei Hasselfelde in der größten Westernstadt Deutschlands zu erleben. Hier kann man Cowboys, Indianer, Soldaten und vieles mehr aus der Entstehungszeit der Vereinigten Staaten von Amerika detailgetreu erleben. Man kann reiten, Gold waschen oder nach anderen Entdeckungen in der Westernstadt im Saloon etwas trinken und essen. Man fühlt sich wie in ein anderes Leben zurückversetzt.